Edelhölzer

Als Edelholz wird Holz bezeichnet, das sich durch eine schöne und ausdrucksvolle Farbgebung, markante Farbkontraste, erstaunliche Maserungen und andere Auffälligkeiten gegenüber "normal" aussehendem Holz besonders hervorhebt.

Andere Besonderheiten können ein hohes Gewicht oder eine hohe Dichte, besondere Resistenz gegen Schädlingsbefall, seltenes Vorkommen oder hoher Wert sein.

(Foto: Parador)

Edelhölzer

In unseren Schnittholzlagern finden Sie hiesige und exotische Holzarten. Zur Treppenstufe der Handlauf, zum Haustürrohling die Lamellenkantel. In eigenen Kammern schonend getrocknet und beheizt gelagerte Edelhölzer können sie sofort ab Lager beziehen. Wir führen 28 Holzarten ständig am Lager in den Stärken von 26 mm bis 100 mm.